Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header
    Nachricht vom 28.05.18 | FAIRNET GmbH, LEIPZIGER MARKT MUSIK

    Premiere für die LEIPZIGER MARKT MUSIK

    Im August wird das Alte Rathaus zur Kulisse für Live-Musik, Film, Show und kulinarischen Genuss

    Die Musikstadt Leipzig bekommt ein neues Sommerfestival: vom 3. bis zum 12. August 2018 sind Open-Air-Fans und Kulturbegeisterte zur ersten LEIPZIGER MARKT MUSIK eingeladen. Im Herzen der Stadt, vor der Kulisse des Alten Rathauses, spielen Bands und Orchester auf, wechseln sich Wortakrobaten, Artisten und Musikfilme ab.

    Die Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur, Dr. Skadi Jennicke, begrüßt die neue Veranstaltung: „Ich freue mich sehr, dass es gelungen ist, eine Erfolg versprechende Partnerschaft für die LEIPZIGER MARKT MUSIK zu gründen. Wir bündeln Kompetenzen unserer Stadt, um den Leipzigern einen unterhaltsamen Musiksommer auf dem Leipziger Markt zu bieten.“

    Veranstalter der LEIPZIGER MARKT MUSIK ist die FAIRNET, ein Unternehmen der Leipziger Messe Unternehmensgruppe, in Kooperation mit der Stadt Leipzig, dem KRYSTALLPALAST VARIETÉ und sechs Leipziger Gastronomen, die das Musikfest kulinarisch begleiten. Als Hauptsponsoren fördern die Leipziger Gruppe, das DHL Drehkreuz Leipzig und die Krostitzer Brauerei die LEIPZIGER MARKT MUSIK.

    „Die Leipziger lieben Musik und gute Unterhaltung“, sagt Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Als Veranstalter sind wir vom Gelingen der Veranstaltung überzeugt, denn das organisatorische und technische Know-how der FAIRNET wird durch die künstlerische Kompetenz des KRYSTALLPALAST VARIETÉ ergänzt - und nicht zur vergessen durch die kulinarische Leistung der Gastronomen. Dank des Engagements unserer Partner und Sponsoren können wir den Grundstein für eine neue Sommermusik-Tradition auf dem Leipziger Markt legen. Eine schönere Kulisse ist kaum vorstellbar für ein buntes Musikfest, das alle Altersgruppen anspricht.“

    Das Programm der LEIPZIGER MARKT MUSIK wird vom KRYSTALLPALAST VARIETÉ in enger Zusammenarbeit mit namhaften Partnern aus der lokalen Kulturszene realisiert. Wie im Stammhaus setzt die bunte Mischung auf Vielfalt, Qualität und Genuss für viele Sinne. Musikalisch wird ein spannender Mix aus populärer Klassik und Klassikern der Popularmusik geboten. Konzertmitschnitte und Musikfilme stehen neben Live-Musik vom Duo über a cappella- und Rock-Bands bis hin zum großen Orchester. Rüdiger Pusch, Geschäftsführer des KRYSTALLPALAST VARIETÉ, ergänzt: „In Leipzig, dem Zentrum des Kabaretts und der Poetry, darf natürlich das gesprochene Wort nicht fehlen. Ebenso, wie sich der KRYSTALLPALAST nicht nehmen lassen wird, internationale Artistik beizusteuern. Besonders freuen wir uns auf das Caravan Orchestra Haifa <> Weimar mit authentischem Klezmer in Großbesetzung.“ Das genaue Programm wird in den nächsten Wochen veröffentlicht.

    Rechtzeitig Plätze reservieren

    Schon ab 11 Uhr vormittags sind die Freisitze auf dem Markt geöffnet. Bis in die späten Abendstunden begrüßen Augustus Catering, Barthels Hof, fairgourmet, das Marriott Hotel, der Ratskeller der Stadt Leipzig und der Thüringer Hof ihre Gäste. Plätze können über die Website www.leipziger-markt-musik.de reserviert werden.

    LEIPZIGER MARKT MUSIK im Internet

    Auf der Website finden die Besucher auch alle relevanten Informationen zur Anreise, zum Programm und zu Highlights der LEIPZIGER MARKT MUSIK 2018.

    Die Facebookseite www.facebook.com/LeipzigerMarktMusik gibt aktuelle Einblicke in die Vorbereitungen und das Programm. Alle Freunde der LEIPZIGER MARKT MUSIK sind aufgerufen, ihre Eindrücke und Schnappschüsse hier zu teilen.

    Über FAIRNET

    Die FAIRNET GmbH ist der umfassende Dienstleister für Messen, Events und Kongresse. Seit 1996 agiert sie international als Tochtergesellschaft der Leipziger Messe. Neben dem Stammsitz in Leipzig befinden sich weitere Büros in Berlin, Potsdam, Düsseldorf und Jena. Auf Basis eines breiten logistischen Netzwerkes steuert die FAIRNET Gesamtprojekte nach dem eigenen Unternehmensmotto „Von Anfang bis Erfolg“.

    Auf dem Bild (von links, sitzend): Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer Leipziger Messe, und Rüdiger Pusch, Geschäftsführer KRYSTALLPALAST VARIETÉ, dahinter v.li.: Ingo Winkler, Geschäftsführer Ratskeller Leipzig; Wolfgang Welter, Krostitzer Brauerei, Dr. Skadi Jennicke, Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur der Stadt Leipzig, und Michael M. Theis, Geschäftsführer (Sprecher) Leipziger Gruppe

    Fotorechte

    Aufplanung Markt: FAIRNET/fotolia

    Teamfoto: SINNergy


    Fotos

    Aufplanung LEIPZIGER MARKT MUSIK
    Aufplanung LEIPZIGER MARKT MUSIK

    Auf dem Bild (von links, sitzend): Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer Leipziger Messe, und Rüdiger Pusch, Geschäftsführer KRYSTALLPALAST VARIETÉ, dahinter v.li.: Ingo Winkler, Geschäftsführer Ratskeller Leipzig; Wolfgang Welter, Krostitzer Brauerei, Dr. Skadi Jennicke, Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur der Stadt Leipzig, und Michael M. Theis, Geschäftsführer (Sprecher) Leipziger Gruppe
    Vorstellung der LEIPZIGER MARKT MUSIK


    Downloads


    Links

    Kontakt


    Ansprechpartnerin Presse / PR

    domimage

    Claudia Laßlop
    Telefon: +49 341 678-6579
    Telefax: +49 341 678-166579
    c.lasslop@leipziger-messe.de

    Impressum| Datenschutz| FAIRNET GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten